Haupt badezimmer-Designs Marmordusche (Design Guide)

Marmordusche (Design Guide)

Hier teilen wir unseren Designleitfaden für Marmorduschen mit den Vor- und Nachteilen und der Pflege dieses schönen Materials.
Begehbare Marmordusche mit MosaikfliesenbodenMarmor ist ein Naturstein, der seit Ewigkeiten Schönheit in unsere Häuser bringt. Es bietet Abwechslung in Form von verschiedenen Farben wie Grau, Weiß und sogar Beige, Gelb oder Grün! Egal für welche Farbe Sie sich entscheiden, Marmor bringt mit Sicherheit ein gewisses Maß an Luxus in Ihr Zuhause.

Wenn es um Marmor geht, gibt es eine Vielzahl von Verwendungen für ihn rund um das Haus. Eine elegante Verwendung könnte sein, Ihre Dusche in ein wunderschönes Marmor-Mittelstück zu verwandeln, und hier werden wir alles erzählen, was Sie über diese Entscheidung wissen müssen.



Die besten Lieder zum Singen auf einer Hochzeit

Inhaltsverzeichnis

Marmorduschen Vor- und Nachteile

Badezimmer aus weißem Marmor mit WandfliesenWie bei anderen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei einer Marmordusche einige Überlegungen. Das erste, was Sie wissen müssen, sind die Vor- und Nachteile der Installation einer Marmordusche in Ihrem Badezimmer.

Der erste Vorteil einer Marmordusche ist ziemlich offensichtlich. Optisch ist Marmor absolut wunderschön. Es kann Ihr Badezimmer auf ein elegantes Niveau heben. Gleichzeitig ist es kein einzigartiges Design. Dank einer Reihe von natürlich geformten Mustern können Sie ein Badezimmer Dusche das ist eher einzigartig.



Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist, dass es ein Missverständnis gibt, dass Marmor besser für die traditionelle Innenarchitektur geeignet ist. Marmor ist zwar eine luxuriöse Note für traditionelles Design, ist aber nicht auf traditionelles Design beschränkt. Zum Beispiel können hellere graue oder weiße Marmorfliesen eine schöne Ergänzung zum modernen Design sein.

Wenn Sie jedoch das schöne Aussehen von Marmor erhalten möchten, müssen Sie darauf achten, dass es in seinem besten Zustand bleibt. Wenn Sie beispielsweise einen Klecks Shampoo oder Spülung auf den Marmor fallen lassen, müssen Sie ihn sofort abwischen, um Flecken zu vermeiden. Sie müssen auch darauf achten, was Sie zum Reinigen Ihrer Marmordusche verwenden, aber wir werden uns später genauer ansehen, wie Sie Ihre Marmordusche sauber halten können.

Es gibt auch die notwendige Pflege mit einer Marmordusche. Marmor muss nämlich einmal im Jahr neu versiegelt werden. Zum Glück können Sie die Dichtungsprodukte, die Sie benötigen, in fast jedem Baumarkt erhalten, um die Arbeit für einen kostengünstigen Verbund selbst zu erledigen.



Schließlich gibt es das doppelte Für und Wider der Kosten für Marmor. Einerseits sind es im Vergleich zu anderen Materialien ziemlich hohe Kosten im Voraus. Auf der anderen Seite ist es zunächst eine große Investition, die sich jedoch auf lange Sicht auszahlt, da es eines der langlebigsten Materialien ist, die Sie für Ihre Dusche verwenden können.

Duschwände aus Marmor

Duschwände aus kultiviertem Marmor

Wenn Sie Marmor in Ihrer Dusche installieren, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Viele Menschen beschränken die Wahl nämlich auf die Verwendung von Marmorduschwandpaneelen oder die Verwendung von Marmorfliesen.

Marmorplatten werden von vielen aus verschiedenen Gründen gewählt. Zum einen gibt es keine Fugen, wenn Sie Marmorwandpaneele verwenden, im Gegensatz zu Fliesen. Dies erleichtert dem Hausbesitzer die regelmäßige Reinigung und Wartung erheblich.

Marmor-Wandpaneele machen es auch einfach, genau zu wählen, wie viel Marmor Sie in Ihrer Dusche verwenden. Möchten Sie zum Beispiel, dass diese Paneele alle Wände Ihrer Dusche bedecken oder nur eine? Mit dieser selektiven Auswahl können Sie nicht nur ein Design erstellen, das zu Ihnen passt, sondern auch ein Design, das Ihrem Budget entspricht.

Sie können auch einzigartige Marmormuster wie Mosaikdesigns oder englische Bindungsmuster wählen, um Ihrem Badezimmer eine originelle Note zu verleihen. Natürlich können Sie auch Marmor-Wandpaneele verwenden, die die natürliche Schönheit von Marmor ausspielen.

Marmor Duschboden

Badezimmer mit Marmorböden und Wänden in begehbarer RegenduscheMarmorfliesen werden oft verwendet, um einen attraktiv aussehenden Marmorduschboden zu schaffen. Es gibt jedoch einige Überlegungen, bevor Sie Marmor auf Ihrem Duschboden verwenden. Wichtig ist vor allem zu beachten Marmorböden kann bei Nässe ziemlich glatt werden. Dies kann zu gefährlichen Situationen führen, zumal wenn sich der Marmor auf Ihrem Duschboden befindet, werden Sie wahrscheinlich nur darauf sein, wenn er nass ist. Die gute Nachricht ist, dass es einige Möglichkeiten gibt, sicherzustellen, dass Ihr Marmorduschboden weniger glatt ist.

Stellen Sie in erster Linie sicher, dass Sie Ihren Marmor sauber halten. Wie bereits erwähnt, wischen Sie es sofort auf, wenn etwas auf Ihrem Marmorduschboden verschüttet wird. Es wird nicht nur wie jede andere Oberfläche Flecken hinterlassen, auch Verschüttungen wie Conditioner oder Duschgel können den Marmorboden noch glatter machen.

Sie können auch Anti-Rutsch-Produkte verwenden, um Ihren Marmor-Duschboden sicherer zu machen. Einige davon tragen Sie direkt mit einem Tuch auf den Marmor auf, andere sind in Form von Gummimatten, die Sie auf Ihren Duschboden saugen. Wenn Sie anstelle einer Gummimatte eine Anti-Rutsch-Anwendung oder einen Anti-Rutsch-Reiniger verwenden, stellen Sie sicher, dass die Anwendung auf Marmor sicher ist, bevor Sie sie auftragen.

Lack auf Wasserbasis ist ein weiteres Produkt, das häufig verwendet wird, um die Rutschigkeit eines Marmorduschbodens zu verringern. Stellen Sie sicher, dass Sie dies in dünnen, gleichmäßigen Schichten auftragen, wenn Sie es verwenden, um sicherzustellen, dass es die Farbe des Marmors nicht beeinflusst. Wenn Sie mehr als eine Schicht verwenden, achten Sie darauf, dass die erste Schicht vollständig trocknet, bevor Sie weitere hinzufügen.

Dusche aus kultiviertem Marmor

Modernes Hauptbadezimmer mit beigem Marmorboden und MarmorwandduscheWie bereits erwähnt, zahlen sich Marmorduschen die anfängliche Investition im Laufe der Zeit aus, da Sie sich keine Gedanken über die Kosten für den Austausch machen müssen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich überhaupt keine Gedanken über die Anschaffungskosten machen müssen.

Kulturmarmor wird oft in Duschen verwendet. Dies ist ein künstlicher Marmor, der eine Mischung aus Harzen und Partikeln verwendet und sowohl langlebig als auch attraktiv ist. Sobald der kultivierte Marmor geformt ist, wird er in Formen gelegt, um die benötigten Formen zu erzeugen. Der kultivierte Marmor wird dann mit einem Haftgel bedeckt und poliert, damit er am besten aussieht.

Kulturmarmor hat eine Kostenspanne zwischen 8 US-Dollar pro Quadratfuß und 24 US-Dollar pro Quadratfuß, abhängig von Faktoren wie der Art von kultiviertem Marmor, die Sie kaufen. Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Marmor kultiviert werden kann. Wenn Sie also beispielsweise Calacatta gegenüber Emperador bevorzugen, können Sie kultivierten Marmor finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Zu den zusätzlichen Kostenfaktoren, die Sie berücksichtigen müssen, gehören die Installationskosten. Zum Glück ist kultivierter Marmor ziemlich einfach zu installieren. Dadurch werden die Installationskosten gesenkt, ohne dass Sie Ihren Materialverbrauch reduzieren müssen. Für diejenigen, die keine Angst vor Heimwerken haben oder im Haus praktisch sind, können Sie sogar versuchen, die Duschwand selbst zu installieren.

Leider könnten einige enttäuscht sein, dass kultivierter Marmor eher künstlich als natürlich ist. Wenn Sie eine Naturmarmordusche wünschen, müssen Sie bereit sein, einen Aufpreis zu zahlen. Mit Installationsgebühren liegen die Schätzungen für diese Duschen zwischen 100 US-Dollar pro Quadratfuß und 300 US-Dollar pro Quadratfuß. Für diejenigen, die das Aussehen von natürlichem Marmor ohne das Preisschild haben möchten, ist kultivierter Marmor die beste Wahl.

Probleme mit kultivierten Marmorduschen

Das größte Problem bei kultiviertem Marmor ist die Tatsache, dass er oft eine große Variationsbreite in seinem Aussehen aufweisen kann. Die Art des verwendeten Schotters, die chemischen Harze und die Herstellungsbedingungen können von Zeit zu Zeit zu einem ganz anderen Produkt führen. Eine weitere häufige Beschwerde ist, dass kultivierter Marmor bei der Reinigung viel Sorgfalt erfordert. Scheuernde Chemikalien und scheuernde Oberflächen können diese Oberflächen zerkratzen, zerkratzen und beschädigen, wenn sie nicht vorsichtig behandelt werden. Außerdem sind nicht alle kultivierten Marmorprodukte gleich. Vergleichen Sie sorgfältig die Hersteller und sehen Sie sich das Material nach Möglichkeit persönlich an, um die Qualität vor dem Kauf zu überprüfen, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Egal, welche Art von Marmor Sie für Ihr Badezimmer kaufen, es ist eine kluge Idee, zu recherchieren, von wem Sie kaufen und von wem Sie den Marmor installieren lassen. Die Überprüfung von Online-Bewertungen kann dazu beitragen, dass frühere Kunden mit der Qualität der angebotenen Materialien zufrieden sind. Qualität ist entscheidend, wenn Sie ein schönes Badezimmer wünschen.

Duschwände aus kultiviertem Marmor

Die Kosten für Duschwände aus kultiviertem Marmor unterscheiden sich ein wenig von den durchschnittlichen Kosten für kultivierten Marmor für Ihre Dusche als Ganzes. Dies liegt daran, dass Duschwände normalerweise in großen Abmessungen hergestellt und auf die Bedürfnisse einer Dusche zugeschnitten werden, während Standardduschpfannen aus kultiviertem Marmor zunächst auf bestimmte Größen zugeschnitten sind.

Die vorherigen Kosten, die wir uns angesehen haben, waren die Kosten für Platten, die weniger kostspielig sind als eine Duschwanne. Auch hier liegt der geschätzte Preis für diese kultivierten Duschplatten zwischen 8 USD pro Quadratfuß und 24 USD pro Quadratfuß. Wir werden uns gleich ansehen, was eine Duschwanne ist und wie viel sie kostet.

Alternativ können Sie Marmorfliesen anstelle von Platten verwenden, um ein interessantes und kontrollierteres Design zu erhalten. Fliesen für eine Dusche kosten normalerweise zwischen 180 und 250 US-Dollar pro 50 Quadratmeter. Da Marmor ziemlich wertvoll ist, wird er im Vergleich zu Acryl- oder Keramikfliesen am oberen Ende dieser Schätzung liegen.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Kosten steigen können, wenn Sie Extras in Ihrer Dusche wünschen. Wie sehr diese Extras Ihre Kosten erhöhen, hängt davon ab, was sie sind und wie viel zusätzlicher Marmor sie benötigen. Für einen Seifenhalter fallen beispielsweise zusätzliche Kosten an, die jedoch nicht so teuer sind wie die Installation eines Sitzes aus kultiviertem Marmor in Ihrer Dusche.

Duschset aus kultiviertem Marmor

Duschkabinen-Kit aus KunstmarmorDuschset aus kultiviertem Marmor – Siehe unter Amazonas

Wenn Sie es etwas einfacher haben möchten, können Sie sich jederzeit für ein Duschset aus kultiviertem Marmor entscheiden. Diese Kits verkaufen genau das, was Sie brauchen, um Ihre Dusche aus kultiviertem Marmor zu erneuern. Es ist wichtig zu beachten, dass die Ausrüstung und das Zubehör, das Sie neben dem kultivierten Marmor benötigen, normalerweise nicht enthalten sind.

Duschwanne aus kultiviertem Marmor

Duschwanne aus MarmorWir haben bereits erwähnt, dass Duschwände aus kultiviertem Marmor weniger teuer sind als eine Duschwanne aus kultiviertem Marmor, da Duschwannen aus kultiviertem Marmor auf bestimmte Maße zugeschnitten sind.

Unterwäsche für sie und ihn

Eine Duschwanne ist im Wesentlichen der Boden Ihrer Dusche. Duschwannen sind nicht nur aus ästhetischen Gründen notwendig, sondern sie sind auch dafür gemacht, häufige Feuchtigkeit zu verarbeiten, und Ihre Wahl in der Duschwanne kann sogar Wärme aus Ihrer Dusche ziehen.

Da Marmor noch einmal ziemlich wertvoll ist, fällt eine Duschwanne aus kultiviertem Marmor am teureren Ende des Spektrums. Darüber hinaus müssen Sie berücksichtigen, wie groß Ihre Dusche ist. Je größer die Dusche, desto mehr Marmor wird benötigt; Je mehr Marmor benötigt wird, desto höher sind Ihre Kosten. Alles in allem liegt die Schätzung für eine Duschwanne aus kultiviertem Marmor zwischen 300 und 600 US-Dollar.

Eine weitere Überlegung, die wir bis jetzt noch nicht betrachtet haben, ist, ob Sie diese kultivierten Marmorstücke online oder persönlich kaufen. Der Kauf im Geschäft hat seine Vorteile, da Sie die Murmel vor dem Kauf persönlich sehen können. Beim Online-Kauf ist es jedoch oft einfacher, das Gesuchte zu finden. Wenn es um die Kosten geht, müssen Sie zusätzliche Kosten für den Online-Einkauf wie den Versand berücksichtigen. Da Marmor im Vergleich zu dem, was Sie normalerweise kaufen würden, ziemlich schwer ist und Sie genug kaufen, um Ihre Dusche zu erneuern, ist es wichtig, mit möglicherweise hohen Versandkosten zu rechnen.

Dusche mit Marmorfliesen

Modernes Badezimmer mit MarmorfliesenduscheWie bereits erwähnt, bietet die Verwendung von Marmorfliesen anstelle von Marmorplatten oder -platten eine Reihe von Vorteilen in Ihrem ebenerdige Dusche . Zum einen sind sie eher kostengünstig, bieten Ihnen aber auch die Möglichkeit, Ihrer Dusche eine zusätzliche Designebene zu verleihen.

Eine solche Design-Wahl ist U-Bahn-Fliese. U-Bahn-Fliese ist nach dem Fliesendesign benannt, das häufig in U-Bahn-Stationen verwendet wird. Es sieht ähnlich aus wie das Muster einer Backsteinmauer mit der Verwendung von Fliesen anstelle von Ziegeln. Sie können mehr Bilder von sehen Ideen für Badezimmerfliesen Hier.

Wenn Sie ein U-Bahn-Fliesen-Design erstellen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Symmetrie verwenden und im Voraus planen. Es ist nämlich eine gute Idee, im Voraus zu planen, um die Menge an Fliesensplittern zu minimieren, die Sie verwenden müssen. Dies ist der Fall, wenn Ihr Fliesendesign einer Kante oder Ecke der Dusche zu nahe kommt und Sie gezwungen sind, ein oder zwei Zoll Fliesen zu verklagen, um den leeren Raum auszufüllen.

Anstatt Ihr U-Bahn-Fliesendesign an der unteren Ecke eines Teils Ihrer Dusche zu beginnen, versuchen Sie es mit einer zentralen Fliese an der Unterseite einer der Wände. Dies verleiht Ihrem Design ein saubereres Aussehen. Denken Sie daran, dass Sie diese Fliesen nicht perfekt aneinander ausrichten, also ist eine kleine Berührung wie diese auffällig.

Es ist auch eine gute Idee, zwischen der ersten Fliesenreihe und dem Duschboden oder der Duschwanne einen Abstand von etwa ⅛ Zoll zu lassen. Dies wird dazu beitragen, jede Bewegung wie die Ausdehnung der Kacheln im Laufe der Zeit zu berücksichtigen.

So reinigen Sie eine Marmordusche

Badezimmerdusche mit Sitzbank und MarmorfliesenWir haben vorhin zur Kenntnis genommen, dass Sie vorsichtig sein müssen, was Sie zum Reinigen einer Marmordusche verwenden. Dies liegt vor allem daran, wie porös Marmor ist. Das erste, was Sie tun sollten, bevor Sie etwas an Ihrer neuen Marmordusche tun, sollten Sie die Garantie überprüfen. Bei einigen Behandlungen erlischt die Garantie des Marmors.

Bei der Reinigung Ihrer Marmordusche sind einige Dinge zu beachten. Verwenden Sie zunächst nur pH-neutrale Reiniger. Die Verwendung von scharfen, sauren Reinigungsmitteln wie Essig oder Seifen auf Zitrusbasis beschädigt den Marmor. Marmor ist auch leicht zu zerkratzen, also vermeiden Sie grobe Bürsten und Schwämme zum Reinigen.

Auch wenn es anfangs schwerfällt, sich daran zu erinnern, solltest du die Marmordusche jedes Mal abwischen, wenn du sie benutzt. Die Rückstände von Duschprodukten verfärben sonst den Marmor. Die beste Wahl ist, die Dusche nach jedem Gebrauch mit einem Mikrofasertuch abzuwischen.

Dann gibt es die regelmäßige Reinigung der Dusche. Wie oft Sie dies tun müssen, hängt davon ab, wie oft Sie es verwenden, aber einmal pro Woche oder einmal jede zweite Woche ist Standard. Am besten reinigen Sie Ihre Dusche mit einer Mischung aus 1 Esslöffel mildem Spülmittel in einer Sprühflasche und dem Rest der Flasche mit Wasser. Auch hier sollten Sie ein Mikrofaser-Reinigungstuch verwenden.

Wenn Sie Marmorfliesen haben, müssen Sie die Fugen dazwischen reinigen. Die gute Nachricht ist, dass es Möglichkeiten gibt, die Fugen zu reinigen, die nicht stundenlang anstrengen. Die wichtigsten Dinge, die Sie brauchen, sind warmes Wasser, eine Bürste mit steifen Borsten und etwas Backpulver.

Der erste Schritt, den du befolgen solltest, ist, deinen Pinsel in das warme Wasser und dann ein wenig Backpulver zu tauchen. Schrubbe diese mit sanften Bewegungen in die Fugenmasse und spüle die Fugenmasse dann mit warmem Wasser ab, bevor du sie abwischst. Achten Sie darauf, den Marmor selbst nicht zu schrubben oder mit Backpulver zu benetzen.

Um deine Fugen besonders sauber zu bekommen, musst du im nächsten Schritt das Wasser und das Backpulver zu einer Paste vermischen. Bürsten Sie diese Paste erneut in die Fugen und achten Sie darauf, dass nichts in die Fliese gelangt. Lassen Sie es trocknen und spülen Sie es mit einem feuchten Tuch ab, bis die Mischung von der Fliese entfernt ist.

Um zu verhindern, dass sich in Zukunft Seifenschaum bildet, können Sie versuchen, die Dusche nach jedem Gebrauch mit einem Rakel abzuwischen.

Wartung der Marmordusche

Es gibt einige Wartungsarbeiten, um mit einer Marmordusche Schritt zu halten, aber es ist nicht überwältigend. Hauptsächlich müssen Sie den Marmor jährlich neu versiegeln, um ihn in einem Top-Zustand zu halten. Sie können Marmorversiegelung online und in den meisten Baumärkten kaufen.

Befolgen Sie von dort aus einfach die Anweisungen auf dem Dichtmittel, um Ihre Dusche abzudichten. Es ist ein einfaches Heimwerken, das Sie nur einmal im Jahr durchführen müssen, sodass es keine große Abschreckung bei der Wahl einer Marmordusche darstellt.

Besuchen Sie diese Galerieseite, um mehr zu sehen Luxus-Dusche-Designs für weitere Ideen und Umbau-Inspirationen.